Archiv

PS4-Fans mit einer großen Spiele-Sammlung dürfen aufatmen. Auch auf der nächsten PlayStation-Hardware werden aktuelle Titel abspielbar sein. Dasselbe gilt für PSVR-Inhalte.

Obwohl es ein offenes Geheimnis war, dass Sony an einem PS4-Nachfolger arbeitet, blieben handfeste Informationen zur nächsten PlayStation-Generation stets Mangelware. Jetzt wurde der Vorhang ein kleines bisschen gelüftet und die Kollegen von Wired durften einer exklusiven Präsentation der nächsten PlayStation-Hardware beiwohnen.

Noch sagt niemand "PS5": Im Rahmen dieser Weltpremiere stellte Systemarchitekt Mark Cerny, der auch schon für die PS4-Konsole verantwortlich zeichnet, einige Features und Hardware-Details der neuen Konsole vor. Der Name "PS5" fiel dabei allerdings nicht, aber es ist offensichtlich, dass es hier um einen technischen Quantensprung geht.

Ja, die nächste PlayStation wird abwärtskompatibel
Die Spatzen pfiffen es bereits vom Dach, doch jetzt ist es offiziell. Dank einer ähnlichen Architektur wird es auch auf der nächste Hardware-Generation möglich sein, PS4-Inhalte abzuspielen.

Auch in Zukunft physische Speichermedien: Da die Sony auch in Zukunft auf Disks als Speichermedium setzen möchte, ist auch in der nächsten PlayStation ein klassisches Laufwerk verbaut. Es wird also möglich sein, unsere liebsten PS4-Spiele bequem einzulegen und auf der neuen Hardware zu spielen. Ein Feature, dass zum Launch der PlayStation 4 schmerzlich vermisst wurde.

PlayStation VR auch auf der PS5: Auch das PlayStation VR-Headset ist in der Abwärtskompatibilität berücksichtigt und wird sich auch an den PS4-Nachfolger anschließen lassen. Auf die Frage, ob es eine PSVR 2-Brille geben wird, sagte Cerny nur, dass VR weiterhin ein wichtiger Aspekt für Sony sei, diesbezüglich aber nichts gesagt werden könne.

PS5-Release nicht mehr 2019
Auch wenn Sony nun erste Details preisgegeben hat, bleiben noch immer viele Fragen zur nächsten PlayStation offen. Vor allem der Preis und der Releasezeitraum sind weiterhin ein großes Rätsel. Eine Sache steht allerdings schon fest: Die "PS5" wird nicht mehr 2019 erscheinen.

Damit ist aber nicht gesichert, dass die Konsole 2020 erscheinen wird - allerdings ist eine Veröffentlichung im nächsten Jahr alles andere als unwahrscheinlich.


Hallo zusammen,

wir haben gerade eine neue Funktion für unsere Website freigeschaltet, die sich lange gewünscht worden ist. Ab sofort kann jeder seinen eigenen Twitchkanal bewerben. Die streams werden direkt auf der Startseite angezeigt. Im Browser ganz oben und unter mobile (ab morgen) unter den News. Natürlich zukünftig auch in der App.

Damit gehen einige Regeländerungen einher, die ich gerne kurz vorstellen möchte:

1. Jeder Fullmember (nach Abschluss der Probezeit) darf seinen Stream in die Liste eintragen. Damit möchten wir verhindern, dass sich Leute nur für den Clan bewerben, um Werbung für ihren Stream zu machen.

2. Wir haben uns für das Prinzip "Werbung gegen Werbung" entschieden. Bevor du deinen Stream in die Liste einträgst, binde bitte einen unserer Twitch-Banner in deinem Kanal ein und verlinke diesen zu unserer Website. Die Twitchbanner findest du hier: https://www.phpgaming.de/index.php?site=linkus
Somit machst du Werbung für unseren Clan und erhöhst gleichzeitig die Reichweite für deinen Kanal. Wir haben jeden Tag über 300 verschiedene Personen auf unserer Website und du darfst deinen Stream zukünftig auch in den Gruppen bewerben (Mehr dazu gleich!)

3. Um den Stream einzutragen, navigiere auf folgende Seite: https://www.phpgaming.de/index.php?site=twitch
Gebe hier den Namen deines Kanals ein.

4. Wir werden zunächst überprüfen, ob du alle Voraussetzungen erfüllst (Fullmember, Werbebanner, etc). Anschließend schalten wir deinen Stream frei und er ist direkt über der Hauptseite unserer Website aufrufbar.

5. Sollten die Anforderungen irgendwann nicht mehr erfüllt sein (sprich ihr verlasst den Clan oder entfernt den Werbebanner in eurem Twitchkanal), wird euer Kanal auch wieder von unserer Website entfernt.

Wir möchten außerdem auch nochmal versuchen, Werbung für Streams wieder in WhatsApp aufzunehmen. Heißt, ihr dürft den Link https://www.phpgaming.de/index.php?site=twitch jetzt auch in WhatsApp posten, wenn ihr online geht. Der Direktlink zu einem Twitchkanal ist weiterhin verboten! Wir werden uns anschauen, ob das funktioniert. Wenn wir ab heute mehr Twitchwerbung als Spielersuche in den WhatsApp Gruppen vorfinden, müssen wir die Regel leider wieder zurück ändern. Also bitte nicht übertreiben. wink

Wir hoffen damit eine Lösung gebaut zu haben, mit der alle zufrieden sind. Ihr bekommt mehr Reichweite für eure Kanäle, ihr könnt wieder in den Gruppen Werbung machen und der Clan bekommt im Gegenzug vielleicht ein paar neue Member. Wir arbeiten außerdem gerade an einem Konzept für unseren Claneigenen Twitchkanal, der zu einem Daueronlinesender werden soll. Mehr dazu in Kürze. Wenn ihr Fragen habt, wendet euch wie immer gerne an uns!

Viele Grüße,
Eierk0cher



Mit einem Premium-Abo befeuert eine anonyme Quelle die Spekulationen um die neue PS5. Der Nachfolger der Playstation 4 soll demnach auf dieses neue Abo-Modell zugreifen können. Mit der Mitgliedschaft gibt es eine Vielzahl an Games, die sich noch in der Beta-Entwicklung befinden.
Auch Alpha- und Early-Access-Fassungen sollen Teil des Abonnements sein.
Angeblich sollen Gamer auch private Server für Spiele hochziehen können. Das neue Modell soll 2020 auf den Markt kommen. Experten und Gamer hoffen nun darauf, dass PS Plus Premium gemeinsam der Playstation 5 vorgestellt wird.

Playstation 5 für 499 US-Dollar?

Damit nicht genug. Insiderkreise von Sony bestätigen die Aussagen des Entwicklers. Sie gehen sogar einen Schritt weiter.
Wie die britische Boulevardzeitung "Express" berichtet, soll die Playstation 5 stolze 499 US-Dollar kosten – also etwa 441 Euro. Auch peile der japanische Gigant einen Release im März 2020 an.
Was sind die Fakten?

Sony hat sich bisher nicht öffentlich zur PS 5 geäußert. Auf der offiziellen Unternehmerseite hatte die HR-Stelle allerdings in den vergangenen Jahren fleißig eine Vielzahl an Elektronikentwickler gesucht.
Seit Ende 2018 sucht Playstation wiederum verstärkt Software-Ingenieure. Was vermutlich auf einen Ausbau der kostenpflichtigen Gaming-Plattform Playstation Plus schließen lässt.


Hallo zusammen,

die meisten werden es schon gemerkt haben: Die Nachricht über die Abschaltung unserer Website war ein Aprilscherz. Aber weit hergeholt ist diese Nachricht keinesfalls gewesen. Einige von euch haben gefragt, wie eine private Seite wie unsere Urheberrecht verletzen kann. Darum noch einmal zur Erklärung: Mit der Urheberrechtsreform sind Plattformbetreiber dafür haftbar, wenn andere User einen Urheberrechtsverstoß begehen. Oder anders gesagt: Wenn du ein Video auf YouTube hochlädst, ist YouTube dafür haftbar. Auch auf unserer Seite kann jeder zum Beispiel ein Profilbild hochladen. Nach dem neuen Gesetz bin ich (Eierk0cher) persönlich dafür haftbar. Die Lösung: Uploadfilter, die kleine Seiten wie wir sich niemals leisten kann. Im Umkehrschluss müssten wir unsere Website also tatsächlich in Zukunft abschalten. Wir werden aber erstmal beobachten, wie sich das Gesetz in der Realität weiter entwickelt. Noch ist die Reform ja auch noch nicht in Kraft getreten.

Nun zurück zum eigentlichen Thema dieser News: Unserem Clan und die aktuelle Entwicklung. Wir starten wie immer mit der wichtigsten Kategorie.

Member
Die Memberanzahl im Clan entwickelt sich prächtig. Beinahe täglich kommen neue Leute hinzu und unser neues Bewerbungssystem hilft uns enorm dabei, die vielen Bewerbungen schneller zu bearbeiten. Wir haben außerdem für Anwärter eine WhatsApp-Gruppe eingebaut, in der Sie uns vor dem Clanbeitritt Fragen stellen können. Auch diese wird rege genutzt und sorgt für einen schnelleren Einstieg neuer Mitglieder in die bestehenden Gruppen.

Leider hat sich das Spiel Anthem nicht so gut entwickelt, wie wir gehofft haben. Dort konnten wir nur wenig Mitglieder für uns gewinnen. Daher werden wir den Squad demnächst deaktivieren. Aber keine Sorge, wer Mitspieler für dieses Spiel sucht wird sicher in der Hauptgruppe fündig.
Dafür haben wir im Gegenzug aber zwei neue sehr aktive Gruppen: The Division 2 und ARK sind sehr erfolgreich und als neues Squad auf der Website zu finden. Zwar haben die beiden Spiele für wenig neue Spieler gesorgt, aber viele alte Hasen haben wohl gerade diese beiden Spiele für sich entdeckt. Das bringt uns auch schon zum nächsten Punkt.

Server
ARK ist das erste Spiel, bei dem wir die Möglichkeit hätten, einen eigenen Server bereit zu stellen. Server kosten leider Geld, daher sollten wir uns gut überlegen, ob wir dies wirklich tun wollen. Es wäre schade, wenn wir jetzt einen Server mieten, der dann nicht genutzt wird. Meine Bitte an die ARK-Gruppe: Tauscht euch untereinander aus und sagt uns wie ihr dazu steht. Möchtet ihr auf einem eigenen Server nochmal neu anfangen? Falls ja, lasst es uns wissen. Wir kümmern uns dann darum.

Website & Apps
Auf der Website hat sich letzten Monat nicht viel getan. Die Android App ist bereits von Google freigeschaltet worden und kann theoretisch direkt veröffentlicht werden. Leider wurde die iOS App von Apple abgelehnt. Wir werden die App mit kleinen Anpassungen also nochmal einsenden. Sorry für die Verzögerung!

War`s und Events
Wir haben zum Einjährigen Geburtstag ein Quizevent gestartet. Eigentlich sollte dieses Event schon beendet sein. Da uns bisher nicht eine einzige Einsendung erreicht hat, in der alle Fragen richtig beantwortet waren, wird die Frist auf unbestimmte Zeit verlängert. Wer als erstes alle Fragen richtig beantwortet, gewinnt. Wer sich die Fragen noch einmal anschauen möchte, kann diese hier nachlesen:
Zum Clanquiz

Außerdem sind wir gerade dabei, unser erstes offizielles Clan-Turnier zu planen. Es wird ein großes Fortnite- und Apexturnier geben. Wir möchten diese offiziellen Turniere zwei mal im Jahr abhalten. Der Unterschied zu den Turnieren die wir bisher gemacht haben: Es wird bei den beiden großen Turnieren Pokale zu gewinnen geben. Diese sind bereits bestellt und es wird natürlich entsprechende Fotos geben, wenn die Pokale bei mir angekommen sind. Was es zusätzlich zu gewinnen gibt und wie ihr am Turnier teilnehmen könnt erfahrt ihr soon!

Zum Thema War's: Wir suchen immer noch Spieler bei Apex und Fortnite, die Lust haben regelmäßig an den EGL-Matches teilzunehmen. Wer Lust hat soll sich bitte im Forum melden. Dort gibt es bei den jeweiligen spielen ein Anmeldetopic.

Verein
Turniere, Website, Apps, Pokale.. All das kostet Geld. Wir brauchen dringend eure Unterstützung um uns zukünftig weiter finanzieren zu können. Leider sind wir erst zu viert und wir brauchen mindestens sieben Gründungsmitglieder für den Verein. Wer uns und unser Fortbestehen weiter unterstützen möchte, kann sich hier für die Gründungsversammlung anmelden:
Jetzt anmelden und unterstützen!

Ausblick
Ich habe jetzt schon viel vorweg genommen, was bald passieren wird. Die Zusammenfassung: Offizielles Sommerturnier, Vereinsgründung, ARK-Server, App release. Außerdem möchte ich gerne für die Website ein neues Feature entwickeln lassen, auf der jeder sehen kann, wie er uns unterstützen kann. Denn es gibt viele Möglichkeiten uns zu unterstützen und viele Mitglieder wissen gar nicht, wie sie uns (auch ohne Geld) dabei helfen können, den Clan wachsen zu lassen. Außerdem möchte ich immer noch unseren Twitchkanal auf die Website einbinden, allerdings gibt es hier derzeit Probleme mit der Twitch-API. Wir werden sehen, wie wir das zukünftig gestalten können.

Wie immer: Lasst uns gerne euer Feedback zukommen. Wenn euch etwas besonders gefällt freuen wir uns immer über ein paar nette Worte. Dann sehen wir, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Und falls nicht, sagt uns gerne, was wir eurer Meinung nach besser machen können.

Liebe Grüße,
euer p0wned hopeless people Leaderteam


Heute vor genau einem Jahr haben wir die Pforten in unserem Clan ganz offiziell eröffnet. Unglaublich, wie die Zeit vergeht. Viele Leute die zu uns kommen, erstaunt es aber vielmehr, dass es uns erst seit einem Jahr gibt. Denn in dieser Zeit haben wir schon viel erreicht und viel zusammen erlebt. Viele Leute haben sich bei uns gefunden und neue Freundschaften sind entstanden. Das möchten wir natürlich gebührend feiern.

Apps
Wir wollten euch eigentlich als großes Geburtstagsgeschenk unsere Apps präsentieren. Leider stecken die Apps derzeit noch im Freischaltungsprozess bei Apple und Google fest. Aber wir können zumindest schonmal verkünden: Die erste Version unserer Apps ist fertiggestellt! YAY! Sobald die Apps im Store zum Download bereitstehen, werden wir euch nochmal informieren. Die erste Version der App bildet erstmal unsere Website in einer mobile Optimierten Ansicht an. So können neue Anwärter sich noch einfacher für den Clan bewerben und ihr könnt einfacher ins Forum schreiben, neuen Squads beitreten und in der Übersicht nachsehen, welche Clanevents als nächstes anstehen.

Verlosung
Alle Clanmitglieder haben zur Feier des Tages die Möglichkeit, 25 Euro PSN Guthaben zu gewinnen. Dazu haben wir uns ein kleines Clan-Quiz überlegt. Die Fragen sind teilweise kniffelig und nicht einfach zu beantworten. Vielleicht können euch andere Clanmitglieder bei der Lösung helfen oder ihr findet Hinweise auf unserer Website. Schickt eure Antworten einfach bis zum 15.03.2019 an kontakt@phpgaming.de - Unter allen, die alle Fragen richtig beantwortet haben, werden wir die 25 Euro verlosen. Und das sind die Fragen:

  • Wie lautet die PSN ID des Clangründers?
  • Wofür steht die Abkürzung PHP?
  • Wie ist der offizielle Clantag des Clans?
  • Wer sind die beiden ältesten aktiven Mitglieder im Clan? Eierk0cher zählt natürlich nicht mit, alle anderen Admins aber schon.
  • Welche Spiele spielen wir offiziell im Clan?
  • Auf wie vielen Social Media Kanälen ist PHP aktiv?
  • Was hat die Entwicklung der Clanwebsite bis jetzt gekostet?
  • Wie lautet der Vorname des Website-Programmierers?

Wir wünschen euch allen viel Glück!

Statistiken
Zum Schluss haben wir noch ein paar interessante Statistiken aus dem ersten Jahr für euch. Und die sind wirklich beeindruckend:
- Unsere Website wurde bisher von 8820 unterschiedlichen Personen besucht
- Sie wurde insgesamt 22.780 mal aufgerufen, die meisten finden uns durch Social Media
- Es bewerben sich durchschnittlich drei neue Leute pro Tag für den Clan
- Wir nehmen durchschnittlich 1,5 Bewerbungen pro Tag an
- Wir haben 784 registrierte Benutzer auf der Website
- Es wurden 2092 Beiträge in unserem Forum geschrieben
- Unser Clan wurde 181 mal von Freunden weiter empfohlen
- Der Rekord von Leuten die gleichzeitig auf unserer Seite aktiv waren liegt bei 36
- Obwohl wir unsere Socialmediakanäle erst seit kurzem bespielen: Unsere erfolgreichste Social-Media Seite ist Facebook mit 79 likes.
- 84,1 % der Zugriffe auf die Website erfolgen durch mobile Endgeräte
- 85,99 % der Zugriffe auf unsere Website erfolgen aus Deutschland. Wir haben also auch einige Clanmitglieder und Interessenten aus Österreich, Schweiz und Italien.

Wir hoffen ihr feiert mit uns und das unser kommendes Jahr mindestens genau so erfolgreich wird.

Viele Grüße,
euer PHP_Leaderteam


Das Fortnite Team berichtet folgendes zur anstehenden Fortmite Weltmeisterschaft:

Als Abschluss unserer dreiteiligen Blogreihe zum Fortnite-Wettkampf möchten wir mit euch die ersten Details zum Fortnite World Cup 2019 und zu den Preisgeldern von insgesamt 100.000.000 $ teilen.

FORTNITE WORLD CUP

Der Weg zum Fortnite World Cup beginnt mit den zehn wöchentlichen Online Open-Qualifikationsrunden, die vom 13. April bis 16. Juni stattfinden. Jede Woche geht es für die teilnahmeberechtigten* Fortnite-Spieler um insgesamt 1.000.000 $, die je nach Platzierung unter den Spielern aufgeteilt werden.

Die besten 100 Solo-Spieler und die besten 50 Duos aus aller Welt kommen vom 26. bis 28. Juli zu den Fortnite World Cup Finals in New York zusammen und kämpfen dort um Preisgelder von insgesamt 30.000.000 $! Jedem dieser Spieler ist ein Gewinn von mindestens 50.000 $ sicher, wobei der Solo-Meister des Fortnite World Cup ganze 3.000.000 $ mit nach Hause nehmen kann.

Ihr spielt Battle Royale selbst nicht so intensiv? Wir werden im Zuge der Fortnite World Cup Finals weitere Events veranstalten, zu denen spannende Herausforderungen mit verschiedenen Modi und Formaten gehören. Ganz egal, ob ihr vor Ort oder online vorbeischaut und mit uns mitfiebert – beim Fortnite World Cup wird für jeden was dabei sein!

MEHR WEGE ZUM SIEG

Wir werden bis zum Ende des Jahres jede Woche Turniere mit Preisgeldern von 1.000.000 $ abhalten. Um das wettkampforientierte Spielen abwechslungsreicher zu gestalten, werdet ihr euch in diesen Turnieren in einer Vielzahl unterschiedlicher Modi und Formate messen. Wir werden außerdem ausgewählte Partner bei der Abhaltung von Turnieren und mit Preisgeldern unterstützen. So möchten wir den Fortnite-Wettkampf in mehr Ländern und Regionen der Welt fördern und die für 2019 eingeplanten Preisgelder von 100.000.000 $ gut nutzen.

Bleibt über die Fortnite-Kanäle der sozialen Medien auf dem Laufenden, um keine Wettkampfneuigkeiten zu verpassen. Auf diesem Weg werden wir euch auch mitteilen, wie ihr bei den Fortnite World Cup Finals dabei sein könnt, wenn der Start näher rückt!

*Für die Teilnahme an jeglichen Fortnite-Wettkämpfen müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein: Jeder Spieler muss mindestens 13 Jahre alt sein (oder engere Altersbeschränkungen erfüllen, falls dies entsprechend dem Wohnsitzland des Spielers erforderlich ist). Spieler zwischen 13 und 17 Jahren (oder einem anderen Alter, das die engere Altersbeschränkung des jeweiligen Wohnsitzlandes des Spielers erfüllt) müssen eine Genehmigung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten vorweisen. Die Spieler dürfen sich mit keinem der auf sie registrierten Epic Games-Konten negativ verhalten haben und keine Verstöße geheim halten. Den Spielern dürfen keine Strafen, die aufgrund des Bruchs offizieller Regeln von Epic Games verhängt wurden, auferlegt sein oder sie müssen diese vollständig abgebüßt haben. Das Event gilt nicht für Regionen, in denen entsprechende gesetzliche Beschränkungen oder Verbote bestehen. Hinsichtlich der Teilnahmeberechtigung bestehen weitere Geschäftsbedingungen.


Heyhoo hopeless people! Der erste Monat im Jahr 2019 ist vorbei und wir hoffen, ihr habt ihn alle gut überstanden. Wir versprochen hat sich bei uns im Januar einiges getan. Darüber möchten wir euch in unserem monatlichen Update natürlich wieder informieren. Auf gehts!

Member
Wir haben letztes Jahr leider sehr viel Chaos intern im Leaderteam gehabt. Das hat sich unter anderem auch auf die Stimmung im Clan selber ausgewirkt und dafür möchte ich mich entschuldigen. Wir sind zu schnell gewachsen, es gab keine klaren Regeln und Aufgaben für Leader und ich hatte am Ende des Jahres durch meinen Umzug zu wenig Zeit, mich darum zu kümmern. Damit so etwas nicht mehr vorkommt, haben wir jetzt eine Leadervereinbarung niedergeschrieben. Dort ist ganz klar geregelt, welche Aufgaben und Pflichten ein Leader hat und was er machen darf bzw. nicht machen darf. Daran habe ich lange gearbeitet und deshalb haben wir bisher auch keine neuen Leader eingestellt, obwohl genug Arbeit da ist.
Jetzt aber haben wir endlich Verstärkung bekommen. X_Trilid_X verstärkt unser Fortnite-Leaderteam ab sofort. Es werden außerdem bereits einige weitere Gespräche geführt, mit Membern, die Interesse an einem Leaderposten haben. Das ist für uns eine enorme Entlastung, da sich die täglich anfallende Arbeit jetzt wieder auf mehrere Personen verteilt. Es kann jetzt also wieder vorwärts gehen.
Außerdem haben wir wieder angefangen die Werbetrommel zu rühren - Und das wirkt sich auch schon auf die Anzahl der Bewerbungen aus. Verstärkt liegt der Fokus der Werbung jetzt auf unsere kleineren Spiele wie Call of Duty und Rainbow Six, da wir hier noch zu wenig Member sind. Es soll sich im besten Fall ja jeden Tag mindestens eine volle Party finden. Aber keine Sorge, auch Fortnite- Bewerbungen kommen aufgrund unserer guten Googleplatzierung nach wie vor rein.

Website & Apps
Wir haben es ja bereits über Social Media angekündigt: Die Entwicklung der Apps hat begonnen. Die erste Version wird es erstmal ermöglichen, alle Funktionen unserer Website besser und schneller zu nutzen. So können sich neue Mitglieder einfacher für den Clan bewerben und man kann noch schneller und einfacher unseren WhatsApp- Gruppen beitreten oder in unser Forum schreiben. Wir haben aber zukünftig nach dem Launch der Apps noch großes vor. In einer zweiten Version wird es später einen eigenen Messenger geben, der unsere WhatsApp- Gruppen vollständig ersetzt. Außerdem wird auch das Benachrichtigungssystem der Website in die App integriert, damit ihr auch in der App immer über alles auf dem laufendem bleibt. Hier stehen wir noch vor einigen technischen Herausforderungen. Darum haben wir uns dazu entschieden, die Apps erstmal ohne Messenger und Notification-Center zu veröffentlichen. Gut Ding will weile haben. Wir halten euch natürlich über die Entwicklung auf dem laufendem. Aktuell gehe ich aber stark davon aus, dass die erste Version noch im Februar veröffentlicht werden kann.
Das ist ein riesiger Schritt für den Clan und ich möchte mich an dieser Stelle nochmal ganz herzlich bei drei Personen bedanken: Einmal bei unserem Website- Programmierer, der unsere Website für sehr wenig Geld realisiert hat. Ebenso bei unserem App - Entwickler, der uns einen riesigen Nachlass auf die Entwicklungsstunden gegeben hat. Ohne diese Rabatte wären die Website und die Apps für ein noch relativ kleines Hobbyprojekt ohne Einnahmen schlicht unbezahlbar gewesen. Und zuletzt möchte ich mich bei meinem Stellvertreter Intergold bedanken, der die Finanzierung der Apps vollständig sponsert. Hätte wir die Apps rein durch spenden oder Mitgliedsbeiträgen aus dem Verein bezahlen müssen, wäre es wohl 2019 nichts mehr geworden. Es ist absoluter Wahnsinn und ich kann es immer noch nicht richtig glauben, dass er die nicht geringen Entwicklungskosten für die Apps übernimmt. Ich danke euch im Namen aller Mitglieder von PHP!

War`s und Events
Unsere Teilnahme an der EGL sind derzeit leider völlig zum Stillstand gekommen. Wer Interesse hat, kann sich gerne für EGL-Spiele im Forum anmelden.
Dafür organisiert unser Fortnite-Squad aktuell regelmäßig TTT- und Pakourspiele. Hier möchte ich mich auch noch mal ganz herzlich bei allen bedanken, die sich hier für die Community engagieren. Genau so haben wir uns das schon immer gewünscht. Wer Interessiert ist hier mitzuspielen sollte die Augen in unserer WhatsApp- Gruppe offen halten. wink

Ausblick
Leider ist das PSN Update mit der Namensänderung immer noch nicht online. Das verhindert aktuell, dass wir *wirklich* als Clan durchstarten können. Rückblickend auf den Januar kann man aber durchaus sagen: Es geht kräftig vorwärts im Clan. Neue Funktionen auf der Website sind in Planung, wie zum Beispiel eine Twitch- Integration für eure Livestreams. Wir nehmen jetzt langsam unseren Clan-Twitch-Kanal in betrieb, die Website bekommt neue Funktionen, die ersten Apps werden veröffentlicht und es kommen wieder täglich neue Mitglieder in den Clan. Außerdem steht am 01.03. unser erster Geburtstag vor der Tür. Der erste!! Unglaublich, was wir innerhalb eines Jahres schon alles erlebt haben. Natürlich gibt es eine kleine Überraschung und auch etwas zu gewinnen. Worum es dabei genau geht erfahrt ihr natürlich früh genug. Das war es für diesen Monat.

Wie immer gilt: Wenn ihr Feedback wie Verbesserungsvorschläge oder Ideen für den Clan habt, oder euch etwas nicht gefällt, sprecht uns einfach an. Wir schauen dann, was wie wir NOCH besser werden können. wink Ansonsten wünschen wir euch einen schönen Februar.

Liebe Grüße,
euer p0wned hopeless people Leaderteam


Es ist wieder Anthem Zeit!

Es so weit, die open Demo startet Heute um 18:01 Uhr.

Unser Clan ist mit 8 Personen wieder dabei, den Kreaturen in der Welt von Anthem die Hölle heiß zu machen.
Nur werden wir heute nicht einfach nur vor uns her spielen, NEIN wir lassen euch an unserem Spaß teilhaben und vielleicht bekommt ihr ja auch Bock der Welt von Anthem beizutreten, falls das so sein sollte ladet euch einfach die Kostenlose Anthem Demo im PlaystationStore runter und genießt das Abenteuer der einzigartigen Javelins.


Umdenken beim Rekordmeister!

Karl-Heinz Rummenigge (63), Vorstandsvorsitzender des FC Bayern, erklärte beim SPOBIS in Düsseldorf, dass der Verein über einen eSport-Einstieg nachdenkt. „Wir haben da jetzt eine offensivere Haltung eingenommen. Wir haben eine Analyse vorgenommen, die wir demnächst auch innerhalb des Vorstands diskutieren und besprechen werden, ob wir uns diesem Thema nicht doch nähern, weil es aus wirtschaftlichen Zukunftsgedanken interessant werden könnte“, sagte Rummenigge.

Meinung der Redaktion:

Wir, P0wned hopeless people sind der Meinung das der Einstieg des erfolgreichsten Fußballclub Deutschlands, große Auswirkung auf die Entscheidung des deutschen Sport Verbandes haben wird, wenn es um das Thema: Ist eSport eine anerkannte Sportart? geht.
Wir denken, wenn schon der erfolgreichste Fußballclub Deutschlands in diesen Bereich einsteigt, wieso dann nicht anerkennen, dass eSport eine richtige Sportart ist.
Jetzt interessiert uns eure Meinung zu diesem Thema, schreibt sie gerne in die Kommentare und lasst uns wissen was ihr dazu denkt.


Wer PlayStation-Plus-Kunde ist, erhält jeden Monat eine Auswahl an Spielen gratis. PHP zeigt, welche Games es in diesem Monat gibt.

Um mit der PlayStation online spielen zu können, müssen Nutzer Sonys Online-Dienst PlayStation Plus abonnieren. Der Service kostet rund 60 Euro pro Jahr, lässt sich aber auch monatlich für rund 8 Euro buchen. Der größte Vorteil: Jeden Monat erhalten Abonnenten eine Reihe an Spielen für die PlayStation 3, die PlayStation 4 und die PlayStation Vita gratis und können diese solange spielen, wie sie PlayStation-Plus-Kunden sind.

Das sind die Spiele im Februar 2019

Hier die vollständige Liste mit den Gratis-Spielen für Februar 2019:

-For Honor (PS4)
-HITMAN: The Complete First Season (PS4)
-Divekick (PS3)
-Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots (PS3)
-Gunhouse (PS Vita)
-Rogue Aces (PS Vita)


Traditionell werden die Gratis-Spiele für PlayStation Plus am letzten Mittwoch eines Monats bekannt gegeben und stehen dann ab der darauffolgenden Woche zum Download bereit. Das bedeutet die PS-Plus-Spiele für März 2019 werden am 27. Februar bekannt gegeben.


mehr Informationen
Hey

Unsere WhatsApp Gruppen sind nur für Clanmitglieder zugänglich.

Wenn du schon Mitglied bist, kannst du dich hier einloggen.

Du bist noch kein Mitglied und hast vor der Anmeldung ein paar Fragen?

Dann komm in unsere WhatsApp-Gruppe für Anwärter.

Unsere Admins werden dir alle Fragen beantworten.

WhatsApp-Gruppe betreten