Archiv

Bei Fortnite haben die Entwickler schon jetzt verraten, was im nächsten Patch 5.4 steckt. Der kommt wahrscheinlich am Dienstag und soll das Endgame spannender gestalten. Ein Dev Update von Epic gibt uns einen Vorgeschmack auf die Patch-Notes.

Meistens gehen wir bei Fortnite relativ ahnungslos in die Patchwoche hinein. Dieses Mal sagt Epic uns im Vorfeld genau, was im Update 5.4 passieren wird.

Sturm-Ränder macht Schaden an Spieler-Gebäuden: Die größte Änderung im nächsten Patch wird es sein, dass schon die Ränder des Sturms in die Endzone hineinwirken und dort die Gebäude von Spielern zerstören. Das soll erst am Ende jedes Matches passiere.

Epic sagt, das betreffe nur die 10% der Fortnite-Partien, die bis zu den letzten Sturmphase andauern.

Was steckt dahinter? Gute Spieler liefern sich auf engstem Raum zum Ende eines Matches häufig ein „Build-Off“, bei dem beide riesige Gebäude hochziehen, um den anderen zu übertrumpfen. Das dürfte jetzt noch chaotischer werden.

Eine Waffe verschwindet
Revolver weg: Epic wird mit dem nächsten Patch den Revolver aus dem Spiel nehmen. Vielleicht kommt er noch mal in veränderter Form zurück. Erstmal ist er aber weg.

Epic macht das, um Fortnite lebendig zu halten. Man kündigt an, dass mit Season 6 weitere Items erstmal verschwinden werden.

Revolver machen im Prinzip dasselbe wie Handkanonen – vielleicht sind sie deshalb entbehrlich geworden:

Neues Item kommt: Mit Patch 5.4.0 führt Epic ein neues „Bewegungs-Item“ ein. Was das genau ist, verrät man allerdings noch nicht. Die letzten Bewegungs-Items waren die tragbaren Taschen-Rifts. Davor gab es etwa Jet-Packs oder Bounce-Pads.

Was passiert sonst?

-Künftig findet Ihr gleich zwei Boogie-Bombs, statt nur eine wie bisher
-Ihr könnt drei Mal denselben Schild mit Euch führen, statt nur zwei wie bisher
-Die Fernzündladungen wird seltener – die war bisher „selten“ (blau), nun wird sie episch (lila) sein

Wann kommt das Update? Ein genaues Datum für den neuen Patch kennen wir noch nicht. Der wahrscheinlichste Termin ist Dienstag, der 4. September.

Es kann aber auch sein, dass der Patch am Montag, Mittwoch oder Donnerstag nächster Woche erscheint. Das ist alles schon mal vorgekommen.





Du musst registriert und angemeldet sein, um Kommentare schreiben zu dürfen!

registrieren
anmelden
mehr Informationen