Archiv

Alle Herausforderung von Woche 7 in Season 7

Hier seht ihr alle Herausforderung der Woche 7 auf einem Bild

images/news-pics/99_1547745150.jpg


Hier noch ein paar Tipps für die einzelnen Herausforderung

Herausforderung 1 - Besuche alle Expeditionsaußenposten
Hier gibt es nicht viel zu sagen, schaut einfach auf die Karte, snappt euch ein Flugzeug und los gehts.

Herausforderung 2 - Benutze einen Riss oder Taschenriss in verschiedenen Matches
Hier müsst ihr ebenfalls nur einen Riss aufsuchen oder einen Taschenriss verwenden.

Herausforderung 3 - Eliminiere Gegner mit der Pistole
Die übliche Kill-Quest. Dieses Mal sind Pistolen an der Reihe.
Das könnte tricky werden, denn Pistolen sind nicht unbedingt die besten Waffen im Spiel.
Idealerweise macht ihr die Aufgabe in einem Modus mit Respawn, da ist es nicht so schlimm,
wenn ihr öfter abgeknallt werdet. Oder ihr nutzt einen Team-Spielmodus und gebt Gegnern am Boden mit einer Pistole den Rest.

Herausforderung 4 - Lande bei Salty Springs (Nur Battle-Pass)
Eine weitere leichte Aufgabe. Landet einfach bei Salty Springs und fertig.
In den folgenden Phasen geht es nach Happy Hamlet, Wailing Woods, Junk Junction und schließlich nach Paradise Palms.

Herausforderung 5 - Durchsuche Kisten in Leaky Lake oder Frosty Flights (nur Battle Pass)
Auch diese Aufgabe ist kein Problem. Ihr müsst nur an den gewünschten Orten Kisten öffnen. Ihr müsst die Aufgabe auch nicht im selben Match lösen.

Herausforderung 6 – Zerstöre fliegende X-4 Stormwings
Zum Glück hat Epic die Flieger genug generft, sodass ihr sie leichter vom Himmel putzt. Ideal für die Flugabwehr sind unter anderem der Geschützturm, die Minigun und das schwere Sturmgewehr.

Herausforderung 7 – Stufe 1: Füge Gegnern Schaden in einem Match zu
Diese Aufgabe ist an sich nicht schwer. Ihr müsst nur die geforderten 200 Schaden innerhalb einer Runde anrichten. Wie ihr das Macht, ist egal. Nutzt also eure liebsten Waffen oder die Wummen, die ihr noch für andere Challenges benötigt.
Die späteren Phasen verlangen das Gleiche. In Stufe 2 müsst ihr aber 300 und in Stufe 3 sogar 400 Schaden anrichten. Das könnte womöglich ein Problem werden, wenn ihr nicht in einem Modus mit Respawn spielt.

Kurz zu meiner Person:
Ich bin Justin(X_Trilid_X)
Ich bin 20 Jahre alt und bin seit kurzem Admin bei PHP.
Ich werde die Community ab sofort mit den wichtigsten und aktuellsten News zu Fortnite füttern.





Du musst registriert und angemeldet sein, um Kommentare schreiben zu dürfen!

registrieren
anmelden
mehr Informationen
Hey

Unsere WhatsApp Gruppen sind nur für Clanmitglieder zugänglich.

Wenn du schon Mitglied bist, kannst du dich hier einloggen.

Du bist noch kein Mitglied und hast vor der Anmeldung ein paar Fragen?

Dann komm in unsere WhatsApp-Gruppe für Anwärter.

Unsere Admins werden dir alle Fragen beantworten.

WhatsApp-Gruppe betreten